Winter in Nürnberg

Heute war ich mal wieder sehr froh, dass meine “Immerdabei-Kamera” Fuji X70 locker in die Tasche meiner Skijacke passt. Hier die Ausbeute von einem spontanen Spaziergang auf dem Dutzendteich. Scheiße war das kalt. Aber auch faszinierend schön. Mitten in der Stadt und doch menschenleer. Ich habe mir den See nur mit einer einsamen Schlittschuhläuferin und einem Jogger geteilt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.